Skip to main content

Zurück in die Gesetzliche Krankenversicherung ab 55 Jahren

Gerne berate ich Sie für eine pauschale Aufwandsentschädigung von 49,- Euro in dieser Sache unverbindlich und umgehend. Wir betrachten in einem Telefonat ihre persönliche Situation und sie bekommen von mir eine Empfehlung, wie sie ihre Möglichkeiten umsetzen können.  Eventuell ist es auch sinnvoller erst später in die GKV zu wechseln und vorerst ihren aktuellen PKV Beitrag zu senken. 
Aufgrund der täglich ansteigenden Anzahl von kostenlosen Beratungen bleibt mir leider nichts anderes übrig, als eine kleine Aufwandsentschädigung zu nehmen, damit ich auch weiterhin für unsere Bestandskunden erreichbar sein kann.
Nach Ihrer Bezahlung der 49,- Euro (bitte per PayPal), geben Sie noch bitte Ihre Telefonnummer ein. Ich werde Sie umgehend innerhalb einer Stunde anrufen. Versprochen !!!

Ihre individuelle Beratung

Bitte überweisen Sie den Betrag von 49 € per PayPal. Ich rufe Sie spätestens eine Stunde nach Zahlungseingang zurück.

Beratung

Christian Fink
Kundenberater

Beratung - 49,00 €
0,00 EUR Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe

Bitte per PayPal auf: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. überweisen

Invalid Input
Please let us know your name.
Invalid Input

Wenn Sie auf Absenden klicken, akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Für viele ältere „privat Krankenversicherte“ Versicherungsnehmer ist es ein wichtiges Thema „zurück in die gesetzliche Krankenkasse“ zu wechseln. Wir können Ihnen bei diesem Wunsch gerne behilflich sein, denn entgegen der allgemeinen Meinung können Sie auch im Alter noch in die GKV wechseln.

Junge und gesunde Menschen profitieren in der privaten Krankenversicherung von niedrigen Beiträgen. Doch spätestens im Alter wendet sich das Blatt: Je älter der Versicherte, desto höher sein individuelles Risiko und damit die Versicherungsbeiträge. Zwar fangen die privaten Krankenversicherungen diese Entwicklung mit Altersrückstellungen teilweise auf, jedoch nur teilweise und führt für viele Versicherte trotzdem zu erheblichen finanziellen Belastungen. Wer im Alter von einer geringen Rente leben muss oder gar auf Sozialleistungen angewiesen ist, kann die Beiträge nicht mehr bezahlen.

Ideal wäre es, zu Beginn der Berufstätigkeit in die private Krankenversicherung zu wechseln und dann im Alter in die gesetzliche Krankenversicherung zurückzukehren. Genau dieses Sparmodell will die Versichertengemeinschaft in der GKV nicht mehr mittragen. Die Rückkehr in die gesetzliche Krankenversicherung wird dem Versicherten inzwischen vom Gesetzgeber sehr schwer gemacht.


Zurück in die GKV ab 55 ist ausschließlich für folgende Situationen möglich:
  1. Sie waren in den letzten 5 Jahren mindestens 1 Tag gesetzlich versichert. Oder Sie sind weniger als 2,5 Jahre von der Versicherungspflicht befreit, versicherungsfrei oder aber selbstständig.

  2. Rückkehr über gesetzlich versicherte Lebenspartner. Ein großer Vorteil der gesetzlichen Krankenkasse gegenüber der privaten Krankenversicherung ist die Familienversicherung. Ehepartner oder eingetragene Lebenspartner und Kinder sind beim Beitragszahler grundsätzlich kostenlose mitversichert.

    Hierfür müssen zwei Voraussetzungen erfüllt sein: Erstens muss der Ehepartner selbst gesetzlich versichert sein. Zweitens dürfen die Bruttoeinnahmen des Wechselnden PKV – Versicherten 585 Euro (Stand 10/2023) im Monat nicht übersteigen. Für Minijobber sind es 520 Euro (Stand 10/2023)

    Wenn diese Voraussetzungen erfüllt sind, ist ein Wechsel in die GKV auch ab 55 möglich. Der privat versicherte Partner tritt dann einfach in die Familienversicherung ein und ist sogar von den Beiträgen befreit.
    Rückkehrkehrmöglichkeit abgeleitet aus der Richtlinie Verordnung (EWG) Nr. 1408/71 des Rates vom 14. Juni 1971

  3. Letzter Ausweg: Ausland!
    Wegen der Krankenversicherung eine Firma aufzugeben, ist ein großer Schritt. Gibt es keine andere Lösung, kann man noch etwas weiter gehen: Für Selbstständige und Menschen über 55 führt ein Umweg übers Ausland in die gesetzliche Krankenkasse.
    In den Niederlanden, Österreich, Spanien, Schweiz oder Schweden gilt eine Versicherungspflicht bei der gesetzlichen Krankenkasse für alle, die dort eine gewisse Zeit wohnen oder arbeiten. Kehrt man nach Deutschland zurück, wird diese Versicherungszeit angerechnet und der Weg in die Solidarversicherung ist auch hier wieder frei.

    Durch die Richtlinien der EU unterliegen alle europäischen Krankenversicherungen zentralen europäischen Bestimmungen, die in die jeweiligen Gesetze eingeflossen sind, die die Krankenversicherungen der Länder regeln. So auch in Deutschland im Sozialgesetzbuch 5 (SGB V). Hier ist eine von der EU geforderte Möglichkeit verankert, wie man in Deutschland auch als über 55-Jähriger wieder in die die GKV zurückkommt. Aber nicht durch einen Paragrafen, der das regelt, sondern gewissermaßen durch Weglassen. Das macht es dem Ungeübten sehr schwer, direkt in dem Gesetz das Schlupfloch zu erkennen.
    Für viele über-55-Jährige ist der Weg zurück in die Gesetzliche Krankenversicherung unerreichbar.
Auflistung für Aufnahme GKV. Die Voraussetzungen für die beitragsfreie Familienversicherung 1§ 10 SGB V.

Die folgende Auflistung kann Aufschluss über ihre Möglichkeiten geben, in die GKV zu wechseln.

  • Ja, mein Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort liegt in Deutschland
    Nach Abs. 1§ 10 SGB V ist es notwendig, dass sich ihr Aufenthaltsort in Deutschland befindet.

  • Ja, es ist mir möglich, für eine Zeit lang kein Einkommen oder nur ein minimales Einkommen zu erzielen Um in die beitragsfreie Familienversicherung der GKV zu kommen, können Sie nur aufgenommen werden, wenn Sie persönlich kein oder nur ein sehr geringes Einkommen erzielen. Ersparnisse und Vermögen spielen hier keine Rolle. Gemäß § 10 Abs. 1 Satz 5 SGB V beträgt das maximale persönliche Gesamteinkommen 585 EUR monatlich. Für Minijobber dürfen es pro Monat nur maximal 520 EUR sein (Stand 10/2023). Was zum Gesamteinkommen zählt und was nicht ergibt sich nach § 16 SGB IV über das Einkommensteuerrecht als Summe sämtlicher persönlicher Einkünfte abzüglich einkommensmindernder Positionen (Werbungskosten, Vermögensverluste, usw.). Dies führt teilweise zu erheblichen Gestaltungsmöglichkeiten.

  • Ja, ich habe einen Lebenspartner, der bereits Mitglied in der gesetzlichen Krankenkasse ist oder der sich selbst in der GKV versehen kann. Außerdem lebe ich mit meinem Partner in einer Ehe oder in eingetragener Lebenspartnerschaft zusammen. Wenn nicht, dann können ich und mein Partner uns vorstellen, dafür zum Standesamt zu gehen.
    Voraussetzung für eine Familienversicherung ist eine rechtskräftig geschlossene Ehe oder eine eingetragen de Lebensgemeinschaft mit einem gesetzlich krankenversicherten Partner.

  • Ja, ich gehöre zu keiner der folgenden versicherungsfreien Gruppen an, oder ich plane und kann mir realistisch vorstellen, meine Zugehörigkeit zu einer dieser Gruppen wenigstens vorübergehend zu beenden:
    Einige Gruppen werden wegen gesetzlicher Versicherungsfreiheit aus der Familienversicherung ausgeschlossen. Bei diesen Gruppen handelt es sich gemäß Abs. 1 § 10 SGB V um:
    – hauptberuflich Selbständige. Diese sind grundsätzlich von der Familienversicherung ausgeschlossen. Eine Selbstständigkeit im Nebenberuf wird aber akzeptiert. Wer aktuell hauptberuflich selbstständig ist, muss also seine Arbeitszeit als Selbstständiger auf maximal 18 Stunden pro Woche reduzieren. Dann gilt er nicht mehr als hauptberuflich selbstständig.
    – Beamte oder Berufsgruppen mit Sozialversicherungsstatus nach beamtenrechtlichen Vorschriften (z.B. Richter, Berufssoldaten, Geistliche, teilweise Privatlehrer, usw.) sowie Pensionäre mit Anspruch auf beamtenrechtlich ausgestaltete Beihilfe im Krankheitsfall.
    -Nebenbei beschäftigte ordentlich Studierende einer Hochschule, bzw. nebenbei beschäftigte Schüler in Fachausbildung in einer Schule.
    – Mitglieder geistlicher Genossenschaften gemäß Satz 7, Abs. 1 § 5 SGB V

SCHREIBEN SIE UNS

Wir sichern Ihre Gesundheit

WhatsApp:
+49 151-22992297

WhatsApp auf Ihrem Computer – so gehts

SMS an
+49 151-22992297

Angebot per SMS anfordern

Schreiben Sie uns!
Per E-Mail kontaktieren

Beratung in deutscher SpracheTel.  +49 151-22992297
Advice in englischPhone: +49 171-1057191

Gold Wert – Kennst du einen?

Das sagen unsere Kunden über uns:

Ein Auszug von über 415 positiven Bewertungen

420
über 420 positive
Bewertungen
  • Private Krankenversicherung

    Stefan Natsch, Pfungstadt vom 06.09.2023

    Herr Fink hat mich in Bezug auf die private Kranken­ver­si­che­rung bestens beraten und sich schnell und zuverlässig um mein Anliegen gekümmert. Die Zusammenarbeit mit Herrn Fink lief sehr gut - extrem zuverlässig, sorgfältig und schnell. Was wünscht man sich mehr. Immer wieder gerne! Ich kann Herrn Fink voll und ganz weiterempfehlen.

  • Vermittlung meiner Privaten Krankenversicherung

    Metin Keldeli-Breitrück, Neustadt vom 06.09.2023

    Sehr zu frieden. Herr Fink hat unglaublichen Einsatz gebracht und hat mir mit seiner Erfahrung und seinem Wissen in dieser Angelegenheit sehr geholfen. Das habe ich so seit langem nicht mehr erlebt. Vielen Dank dafür!

  • Top Beratung, immer ...

    Christine Meeser, Bichel vom 27.02.2023

    Top Beratung, immer erreichbar sowie kompetent und zuverlässig bei allen Anliegen! Fühle mich sehr gut aufgehoben und kann CP nur weiter empfehlen!

  • Nach 10 Jahren Aufenenthalt ...

    Matthias Ulbrich, Brandenburg vom 25.02.2023
    Nach 10 Jahren Aufenthalt im Ausland bin ich nach Deutschland zurückgekehrt und stand vor der schwierigen Aufgabe, im Alter von über 60 Jahren eine PKV zu finden. Herr Bellinghausen hat mich von Anfang an professionell, freundlich, geduldig, kompetent und zielorientiert beraten. Ohne seine Unterstützung hätte ich dies allein nicht geschafft. Deshalb an dieser Stelle nochmals meinen herzlichen Dank an Herrn Bellinghausen für die geleistete Arbeit und tolle Betreuung.
  • PKV : CP Finanzkonzepte

    Susanne Hattendorf, Hamburg vom 25.02.2023
    Ich brauchte eine günstigere PKV und wurde von den Angeboten und Vergleichsmöglichkeiten erschlagen. Hr. Fink hat sich darum gekümmert und ich bin sehr zufrieden. Besonders die Kommunikation bzw auch die Erreichbarkeit ist hervorzuheben. Vielen Dank!!
  • Sehr kompetenter und Kundenorientierter Service

    Heinz Trapp, Neufahrn vom 21.02.2023
    Vielen Dank Herr Bellinghausen für die tolle Beratung und Ihren Einsatz. Werde Sie gerne weiterempfehlen.
  • Kompetent und zielorientiert PKV

    Kirstin Mbohwa-Pagels, Stade vom 31.01.2023
    Herr Fink hat uns kompetent und zielorientiert beraten, so dass auch in unserem schwierigen Fall am Ende die Aufnahme in eine PKV möglich war. Vielen Dank!
  • Wechsel aus dem Ausland in eine deutsche PKV

    Doris Harvey, Brunnthal vom 19.12.2022
    Das ist eine Premiere - meine erste Bewertung die ich generell abgebe - aber diesmal ist diese mehr als gerechtfertigt. Herr Bellinghausen hat mich bei meinem Wechsel von einer PKV im Ausland in eine lokale PKV kompetent, freundlich und erfolgreich unterstützt und stand mir permanent geduldig für alle Fragen zur Verfügung. Ohne diese Unterstützung, hätte ich alleine nie eine auf meine Bedürfnisse und Möglichkeiten zugeschnittene Lösung gefunden und möchte mich an dieser Stelle nochmals ganz herzlich bei Herrn Bellinghausen für seinen unermüdlichen Einsatz bedanken! Es ist gut zu wissen, dass ich auch zukünftig mit Versicherungsfragen sehr gut aufgehoben bin. Vielen Dank!!!
  • Besser geht es wirklich nicht

    Dirk Schlotthauber, Peine vom 01.12.2022
    Die Beratungen und detaillierten Informationen durch Herrn Fink sind außerordentlich fundiert und ehrlich dargestellt worden. Entscheidungshilfen waren stets themenbezogenen. Ich kann hier nur meinen Dank aussprechen.
  • Wechsel von der gesetzlichen in die private KV&PV

    Zwetana Jürgens, Langenhagen vom 25.08.2022
    Herr Fink hat mich sehr freundlich, informativ und verständnisvoll beraten. Ich habe ausführliche Erklärungen zu allen meinen vielen Fragen erhalten. Es wurde mir geholfen die beste Lösung finden zu können und das alles begleitet durch eine blitzschnelle Bearbeitungszeit der Unterlagen. Herzlichen Dank an Herrn Fink für die professionelle Unterstützung und die Hilfestellung bei einer schwerwiegenden persönlichen Entscheidung!
  • Ich befand mich in einer sehr schwierigen Situation

    Diana Storz, Brannenburg vom 20.08.2022
    Ich befand mich krankenversicherungstechnisch in einer sehr schwierigen Situation, da ich unerwartet nach über 20 Jahren im Ausland nach Deutschland zurück gekehrt bin. Herr Fink hat mir mit Rat und Tat zur Seite gestanden und für mich die optimale Lösung gefunden. Ich weiss mich mit ihm in sehr guten Händen und weiss dass ich auch in zukünftigen Versicherungsfragen sehr gut bei ihm aufgehoben bin. Vielen Dank, Herr Fink!
  • Ich habe tatsächlich...

    Ulrike Langlotz, Ginsheim-Gustavsburg vom 19.08.2022
    Ich habe tatsächlich noch nie eine Bewertung abgegeben. Aber nach einer so tollen Beratung durch Herrn Fink muss ich das einfach auch weitergeben. Die Gespräche waren super freundlich, kompetent, informativ, lösungsorientiert. Beeindruckt hat mich die schnelle Bearbeitung und auch, das meine wiederholten Fragen geduldig immer wieder beantwortet wurden. Ich kann das nur wärmsten weiterempfehlen! Was soll ich noch sagen… Vielen herzlichen Dank!!!
  • Wechsel in die PKV

    Materna O., München 80686 vom 08.07.2022
    Her Fink ist unübertroffen in der Beratung, Flexibilität und Kundenbetreuung.
  • Aufgrund einer relat...

    Karsten Kromm, Bargteheide vom 03.02.2022
    Aufgrund einer relativ besonderen Biographie war es mir nicht möglich, in einer gesetzlichen oder privaten deutschen Krankenversicherung unterzukommen, ohne die horrenden Strafbeiträge zahlen zu müssen. Mit Hilfe dieser wundervollen Agentur hatte ich innerhalb 24 h eine KV trotz einigermaßen großer Aussichtslosigkeit! Danke Frau Vogel! Danke Herr Fink! Eure Nachnamen zusammen in derselben Agentur sind einfach der Knaller :)
  • Herr Fink berät freu...

    Thomas Lecher, Erkrath vom 30.01.2022
    Herr Fink berät freundlich, kompetent und zuverlässig. Auch nach Vertragsabschluss hat er mich schnell unterstützt und erbetene Unterlagen (Bescheinigung, dass Krankenversicherung auch im außereuropäischen Ausland gültig ist) zusenden
  • Ihre Mitarbeiterin hat mich ...

    Johannes Heigele, Oberkirch vom 26.01.2022
    Ihre Mitarbeiterin hat mich bestens beraten. Sie ist absolut kompetent, sehr hilfsbereit und reaktionsschnell. Fühle mich professionell beraten und in guten Händen. Absolut empfehlenswert. Vielen Dank. Komme jederzeit gerne wieder auf Sie zu. max. Punktzahl !!!
  • Sehr schnelle Bearbe...

    Matthias Schmitz, Düsseldorf vom 25.01.2022
    Sehr schnelle Bearbeitung der Anliegen, tolle Beratung und ein freundlicher Umgang.
  • Super netter und kom...

    Dr. Michael Brausch, Linkenbach vom 24.01.2022
    Super netter und kompetenter Kontakt. Hier fühlt man sich sehr gut beraten und behandelt...
  • Ich war super zufrie...

    Thorsten Blank, Wolfsburg vom 18.01.2022
    Ich war super zufrieden danke für euren Einsatz mit lieben Grüßen Thorsten Blank
  • hervorragende persönliche Betreuung

    Anton Zapf, München vom 31.12.2021
    CP Finanzconcepte kann ich uneingeschränkt empfehlen. Es ist heute die Ausnahme, dass man von Mitarbeitern eines Unternehmens zuverlässig, kompetent, persönlich und freundlich beraten wird. Das hat sich jetzt wieder erwiesen, da ich im fortgeschrittenen Alter noch einen Versicherungswechsel zu meinem Vorteil vollziehen konnte. Dafür herzlichen Dank!

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.